Brustzentrum Westmittelfranken

Das Onkologische Zentrum Klinikum Ansbach

Das im Juli 2016 durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifizierte Onkologische Zentrum Klinikum Ansbach vereinigt unter seinem Dach das Brustzentrum, das Gynäkologische Krebszentrum und das Darmzentrum, die allesamt seit vielen Jahren nach den Richtlinien der DKG bereits zertifiziert sind. Darüber hinaus befindet sich das Prostatakarzinomzentrum im Aufbau („in Transit“) und der Schwerpunkt S1 ist bereits fest etabliert zur Betreuung von Patienten, die an gastrointestinalen Malignomen (mitAusnahme von Darmkrebs) leiden.

Ziel und Aufgabe des Onkologischen Zentrums ist die optimale Versorgung der Patienten mit onkologischen Erkrankungen in Westmittelfranken.

 

Prof. Dr. med. Thomas Meyer

Leiter des Onkologischen Zentrums

Dr. med. Thomas Leimbach

Stellvertretender Leiter des Onkologischen Zentrums

Bianka Lechner

Koordinatorin des Onkologischen Zentrums